Blickwinkel - Portal
Bolt Posts

Was die Zukunft fuer die LED-Beleuchtung bereithaelt

Licht emittierende Dioden oder LED-Beleuchtung gibt es schon seit vielen Jahren, hauptsächlich in Nischenanwendungen wie kleinen Schmuckstücken und Anzeigeleuchten. Da led einbaustrahler bad jedoch sehr energieeffizient ist, ganz zu schweigen von der technologischen Überlegenheit gegenüber anderen Lichtquellen wie Glühbirnen und Leuchtstoffröhren, wird prognostiziert, dass sie über elektronische Anwendungen hinaus auch in die kommerzielle und private Beleuchtung vordringen wird. In einem aktuellen Bericht von Global Industry Analysts wird prognostiziert, dass der Markt für Leuchtstoff- und LED-Beleuchtung bis 2010 auf 97 Milliarden US-Dollar ansteigen könnte. Der Wachstumsschub käme vor allem aus dem Baugewerbe und der industriellen Entwicklung.

Da sich immer mehr Menschen der Energieeffizienz von LEDs bewusst werden, wird der Preis von Artikeln wie LED-Glühbirnen sinken. Derzeit ist der Preis für eine LED-Glühbirne wesentlich höher als der Preis für Glühbirnen oder Leuchtstoffröhren. Der anfängliche Preis für die Glühbirnen würde sich jedoch auf lange Sicht mehr als bezahlt machen. Im Durchschnitt hält eine 60-Watt-Glühbirne 1.000 Stunden, während eine 2-Watt-LED-Glühbirne 60.000 Stunden hält. Daher müsste man für jede LED-Glühbirne 60 Glühbirnen kaufen.


Heim-LED-Beleuchtung ist ein Schnitt über den Rest, wenn es um Energieeffizienz geht. Im Vergleich zu Glühbirnen ist die LED-Beleuchtung der Gewinner, wenn es um den Energieverbrauch geht. Pro 60.000 Betriebsstunden verbraucht eine Glühlampe etwa 3.600 kWh Strom, während eine einbaustrahler kaufen nur 120 kWh verbraucht. Unterm Strich bedeutet Energieeffizienz eine erhebliche Kostenersparnis. LEDs geben gerichtetes Licht ab. Daher ist sie als Lichtquelle zum Lesen oder als Spotlight im Haus nützlich. Mit ihrer starken Lichtleistung eignet sie sich auch hervorragend für die Außenbeleuchtung von Flutlicht und Wegen. Diese Glühbirnen sind jetzt erhältlich und können die meisten Halogen- oder Leuchtstofflampen ersetzen, die im Haus verwendet werden.

Obwohl LED-Beleuchtung nicht für alle Beleuchtungsbedürfnisse zu Hause sinnvoll ist, würde der Austausch einiger weniger Glühbirnen einen spürbaren Einfluss auf den Stromverbrauch haben.

LEDs werden bereits in Schildern und Videos bei vielen Indoor- und Outdoor-Sportveranstaltungen und Konzerten eingesetzt. LED-Videodisplays und -Schilder werden oft wegen ihrer höheren Helligkeit bevorzugt, was entscheidend ist, wenn Menschen ein Schild oder Video aus großer Entfernung betrachten. Zusätzliche Vorteile dieser Videodisplays sind ihre Fähigkeit, Kurven und 3-D-Design zu integrieren. Damit sind LED-Anzeigen den derzeit verfügbaren Großbildschirmen technologisch überlegen. Forschung und Entwickler im Bereich der Unterhaltungselektronik sind eifrig dabei, die Vorteile dieser überwältigend nützlichen Technologie in zukünftigen Produkten zu nutzen.

Andere Anwendungen für LED-Beleuchtung sind Taschenlampen und Schlüsselanhänger, Auto-Rücklichter und Innenbeleuchtung sowie LED-basierte Projektionsfernseher. LED-Beleuchtung wird auch im Militär für LED-Taschenlampen verwendet, die mit Nachtsichtgeräten funktionieren, sowie für UV-LED-Geräte zur Wasseraufbereitung in Kantinen und zur Sterilisation von chirurgischen Geräten.

Da LED-Beleuchtung energieeffizienter und technologisch vielen anderen Lichtquellen überlegen ist, werden sich sicherlich noch zahlreiche Anwendungen entwickeln. Zukünftige Generationen können erwarten, dass LED-Beleuchtung als Standard-Lichtquelle für die meisten Beleuchtungsanwendungen angesehen wird.


Verantwortlich für diesen Beitrag: Bolt Posts