Blickwinkel - Portal
Amile Bills

Marketingideen fur Pokemon

Das Wort in Pokemon-Waren ist derzeit Pokemon Black and White. Kinder (und Erwachsene!) kaufen wie verrückt Pokemon Plüschpuppen (Kuscheltiere) und Pokemon Karten. Besonders beliebt in der Kartenarena sind Shiny Suicune, Shiny Entei und Traditional Pokemon-Karten feiern ebenfalls ein Comeback. Pokemon-Spinoffs waren ein großer Erfolg, und während das Kartenspiel weltweit an zweiter Stelle steht (Mario – auch Nintendo – ist der erste), ist Pokemon definitiv das Spiel mit den erfolgreichsten Spinoffs der Welt.

Pokemon-Spinoffs umfassen Sammelkarten, Pokemon-Stofftiere, Animationen und Filme. Merchandising Pokemon hat viel Spielraum. Es besteht kein Zweifel, dass Schreibwaren, Handtücher, T-Shirts, Poster und Aufkleber bereits einen kleinen Teil des Merchandising-Marktes darstellen, aber welche anderen Möglichkeiten gibt es, die den Outlets und dem Internet-Markt hinzugefügt werden könnten? Ich denke, wenn größere Kinder Pokemon mögen, werden es auch kleine Kinder. Sogar das College-Publikum mag Pokemon, was es zu einem Begriff macht.

Also werde ich einfach weitermachen und meine Ideen 'da draußen' werfen. Ihr Entwickler möchtet vielleicht die Ohren heben, da ich diese Vorschläge markenfrei anbiete. In erster Linie muss jemand einen coolen Pokeball entwickeln. Es muss verschiedene Einstellungen wie "Spin Throw" und "Release Pokemon Throw" haben und es sollte langlebig und ein wenig teuer sein. Es braucht auch Soundeffekte und sollte in verschiedenen Mustern und Farben erhältlich sein. Das einzige Problem mit dem Pokeball ist, dass offensichtlich riesige Pokémon nicht wie in der Animation daraus hervorspringen, aber Sie könnten ein ausgestopftes Pokémon von angemessener Größe bekommen, das herausspringt. sagen wir, viermal so groß wie der Ball. Der andere große Nachteil ist der Aufwand, das Pokemon-Stofftier wieder in den Ball zu quetschen, aber ich wette, Pokemon-Fans könnten viel Spaß haben, wenn Sie den Ball einfach herumwerfen. Wenn Sie mit Bey Blade vertraut sind, wissen Sie, dass dies ein kostengünstiges, aber immens beliebtes Spielzeug ist. Aber ein Pokeball mit einem wirklich schönen Spin könnte zehn Bey Blades wert sein. Kinder konnten auch um Spin konkurrieren.


Andere Ideen, die ich hatte, sind nicht so dramatisch wie der Pokeball. Dazu gehören die üblichen Shticks wie Pokemon-Shampoo, Pokemon-Gummis, Pokemon-Caps, Handtücher, Lunchboxen, Pokemon-förmige Spielzeugkisten, Pokemon-Müsli (Frühstück der Trainer) und Pokemon-Vitamine (sie laden Sie auf). Nun, die Liste geht weiter und weiter und ich bin mir sicher, dass einige dieser Produkte bereits auf den Markt gekommen sind, aber Sie bekommen die Idee. Pokemon-Charaktere sind im Moment fast so heiß wie Disney und wenn ich ein Merchandiser wäre, wäre ich dabei!



Pokemon Go Plus

Verantwortlich für diesen Beitrag: Amile Bills