Blickwinkel - Portal
Markus Gildemeister

Evergreen Roboadvisor ermoeglicht, rendite-orientierte kostenlose Geldanlage

Wer möchte sich nicht gern ein kleines Vermögen aufbauen? Sei es, um sich generell finanziell unabhängiger zu machen, um damit einen langgehegten Wunschtraum zu erfüllen oder einfach um später finanziell besser auf den Ruhestand vorbereitet zu sein.

Die Beweggründe zu sparen und sich durch ein späteres anlegen des Ersparten ein Vermögensaufzubauen, sind zweifelsohne vielfältig. Doch es zeigt sich auch, belegt durch zahlreiche Marktanalysen, dass Anleger bei der Wahl zwischen Sicherheit und Rendite, die Sicherheit immer noch vorziehen. Doch so wird oftmals die Chance vergeben, das, nicht selten mühselig ersparte Kapital auch wirklich zu vermehren – sprich: eine stattlich Rendite zu generieren.

Zudem scheuen viele potenziellen Anleger die vermeintlichen Risiken einer rendite-orientierten Geldanlage als auch die häufig als hoch empfundenen Kosten eines Investments. Vor allem dann, wenn die Geldanlage von Finanz-Profis übernommen werden soll.


Punkte, die beim Gros der Anbieter für moderne Geldanlagen sicherlich zutreffen, aber eben nicht für alle Anbieter. Man stelle sich einfach einmal vor, dass es einen Anbieter gibt, der es sich zum Ziel gemacht hat, die Welt des Investments ein klein wenig zu revolutionieren.

Das heisst, die Möglichkeit einer modernen Geldanlage zu bieten, die all jene Punkte berücksichtigt, die viele Menschen davon abhält, das Thema Vermögensaufbau auch wirklich in die Praxis umzusetzen. Das heisst, bereits mit einer kleinen Summe in Investmentfonds zu investieren, das Ganze mit individuellen Sparzielen zu verbinden und dafür im Grunde nicht einen einzigen Euro dafür an Gebühren zu bezahlen. Und das Beste zum Schluss: Das eigene Investment ist sogar mit einer Art Kapitalsicherung verbunden.

Klingt gut, aber unrealistisch? Zugegeben, der Eindruck kann entstehen, ist aber falsch. Und wer sich jetzt genau davon überzeugen möchte, sollte sich die Online-Vermögensverwaltung evergreen in Leipzig etwas genauer ansehen……


Verantwortlich für diesen Beitrag: Markus Gildemeister