Blickwinkel - Portal
Ramona Schahn

Die eigene Wellnessoase daheim

Wie schön ist es doch, wenn man das eigene Badezimmer in einen Ort des Wohlfühlens verwandeln kann. Das Bad ist mittlerweile schon ein eigenständiger Wohnraum und wird mehr und mehr zum absoluten Rückzugsort in einer Wohnung. Gerade nach einem anstrengenden Arbeitstag ist es wichtig, einen Ort zu haben, an dem man sich entspannen kann und die dringend notwendige Ruhe findet. Ein harmonisch eingerichtetes Badezimmer trägt dann erheblich dazu bei, diesen Zustand zu erreichen.




Zeitlos schöne Einrichtungsgegenstände schaffen Ambiente

Mit den entsprechenden Ausstattungsgegenständen kann die gesamte Atmosphäre in einem Bad nachhaltig positiv verändert werden. Neben der Toilette, der Badewanne und der Dusche, kommt vor allen Dingen dem Waschbereich eine große Bedeutung zu. Waschbecken mit Unterschränken und spezielle Badmöbel nach Maß sorgen dafür, dass dieser Platz optimal eingerichtet werden kann. Verschiedene Materialien, wie Keramik oder Mineralguss sorgen dafür, dass sich der eigene Geschmack und der Stil der übrigen Wohnung auch im Bad wiederfinden. Durch ein Waschbecken mit Unterschrank werden zudem nicht nur der Röhrensiphon und die Eckventile verdeckt, es wird auch Stauraum für Dinge des täglichen Gebrauchs geschaffen. Dadurch sieht der Waschplatz immer aufgeräumt und angenehm aus.

Badmöbel veredeln jedes Badezimmer

Der Einsatz von Möbeln, rund um das Waschbecken platziert, gibt dem Waschbereich nicht nur ein faszinierendes Aussehen, Badmöbel nach Maß sind auch in vielen unterschiedlichen Farbtönen erhältlich. Alle Wünsche und Vorstellungen an das eigene Traumbad lassen sich dadurch sehr gut verwirklichen. Die Möglichkeiten, das Badezimmer so zu gestalten, dass man bereits beim Betreten von Freude durchströmt wird, sind sehr vielfältig. Einen guten Eindruck für verschiedene Einrichtungsvarianten dazu gibt es bei ziegler-badshop.de. Hier werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Badezimmer in eine Wellnessoase verwandelt werden kann. Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten, gepaart mit einem Sinn für das Detail, sorgen dafür, aus diesem Ort einen magischen Raum entstehen zu lassen. Da ist es dann schon sehr hilfreich, sich einige gute Ideen zu holen, welche sich für das eigene Bad dann auch in die Realität umsetzen lassen.




Verantwortlich für diesen Beitrag: Ramona Schahn